Neu im März 2018

Das beste am neuen Monat? VIELE NEUE BÜCHER ERSCHEINEN!
Einige möchten wir euch wieder vorstellen, Vorbestellungen nehmen wir sehr gerne an (per Mail, telefonisch oder persönlich), here we go:



































Erscheinungstermin: 05.03.2018
"Strafe" von Ferdinand von Schirach
€ 18,50

In seinem neuen Buch beschreibt Ferdinand von Schirach 12 Schicksale und zeigt, wie schwer es oftmals ist, den Menschen und der Gesellschaft gerecht zu werden.
Er stellt uns die Frage, wie wir "gut" und "böse" definieren würden und wo hört Toleranz auf?
Dieses Buch ist voller Geschichten über die Einsamkeit, vom sich Fremd fühlen, vom Streben nach dem Glück und vom folgenden harten Aufprall des Scheiterns.



Erscheinungstermin: 08.03.2018
"Verzogen" von Susanne Fröhlich
€ 18,50

Andrea erfüllt ihrem Liebsten den Wunsch und zieht mit ihm aufs Land. Aber nur zur Probe für ein Jahr! Denn was soll sie dort großartig machen? Dem Gras beim wachsen zusehen, denn mehr spannendes wird dort wohl nicht passieren, oder?
Tja, falsch gedacht liebe Andrea! Als Frau des neuen Doktors, ist sie allseits bekannt und als auch noch ihr Ex-Schwiegervater Rudi auf der Matte steht, beginnt das Chaos und die Komödie zu beginnen... 



Erscheinungstermin: 09.03.2018
"Never never" von Colleen Hoover
€ 15,40

Silas und Charlie sind seit Kindertagen beste Freunde und jetzt als Erwachsene sogar ein Paar. Die Familien der Beiden sind gegen die Beziehung, aber nichts kann die Zwei trennen.
Dachten sie zumindestens...
....eines Morgens wachen Silas und Charlie nebeneinander auf, aber es ist nicht so wie immer, denn sie können sich an die letzten gemeinsamen Jahre nicht mehr erinnern. Was geht hier vor sich? Was ist passiert? Als am nächsten Morgen plötzlich auch noch Silas unauffindbar ist, ist sich Charlie sicher: Sie muss etwas dagegen unternehmen! 



Erscheinungstermin: 12.03.2018
"Abels Tochter" von Jeffrey Archer
€ 10,30

Zweiter Teil der spannenden Kain&Abel-Saga! 


 
Erscheinungstermin: 19.03.2018
"Die Geschichte des Wassers" von Maja Lunde
€ 20,60

Das erste Buch der Autorin "Die Geschichte der Bienen" war ein voller Erfolg und auch "Die Geschichte des Wassers" ist ein sehr lesenswertes Buch!
Norwegen, 2017. Die fast 70-jährige Umweltaktivistin Signe begibt sich auf eine riskante Reise: Mit einem Segelboot versucht sie die französische Küste zu erreichen. An Bord eine Fracht, die das Schicksal des blauen Planeten verändern kann.
Frankreich, 2041. Eine große Dürre zwingt die Menschen Südeuropas zur Flucht in den Norden, es ist längst nicht genug Trinkwasser für alle da. Doch bei dem jungen Vater David und seiner Tochter Lou keimt Hoffnung auf, als sie in einem vertrockneten Garten ein uraltes Segelboot entdecken. Signes Segelboot.
Virtuos verknüpft Maja Lunde das Leben und Lieben der Menschen mit dem, woraus alles Leben gemacht ist: dem Wasser. Ihr neuer Roman ist eine Feier des Wassers in seiner elementaren Kraft und ergreifende Warnung vor seiner Endlichkeit.



Erscheinungstermin: 21.03.2018
"Der Zopf" von  Laetitia Colombani
€ 20,60

Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung.
Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei außergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.







Wir wünschen euch eine schöne Zeit mit viiiiielen Lesestunden!
Literarische Grüße,
Susi und Dani 

Kommentare

Beliebte Posts